Toolmaker - Advanced Efficiency

Datenblätter
Infopaper
Web-Präsentation
Webcast
Testinstallation
Mehr Informationen
FAQ
Informationen zum Releasewechsel.

 

 

 

pdflib


PDF ist nicht gleich PDF

Es gibt unterschiedliche Arten von PDF-Dateien:

Full Function PDF (erstellt durch Original Adobe Destiller, Toolmaker oder PDFlib) Solche Dateien beherrschen den definierten Funktionsumfang und stellen sicher, dass sie einwandfrei und mit jedem Viewer dauerhaft funktionieren.

Standard (bei vielen Marken-Produkten kostenlos enthalten) Hier wird nicht der volle Funktionsumfang unterstützt sondern nur die gängigen Funktionen und Aufgaben. Meist gibt es weder PDF/A noch Dateischutz noch Signatur noch Bookmarking, u.s.w.

Minimal (meist kostenlose Tools aus dem Internet) Bei diesen Werkzeugen, die für den Privatnutzer in der Regel ausreichen, fehlen viele Funktionen für den qualifizierten und geschäftlichen Einsatz. Es kann sogar vorkommen, dass die interne Struktur der Dateien zu fehlerhaften Darstellungen führt.


Neuerungen bei PDFlib 9.05







Toolmaker arbeitet mit PDFlib!

Toolmaker ist seit Jahren mit der Nutzung der PDFlib-Komponenten vertraut und benutzt sie selbst, um Geschäftspapiere qualifiziert für den E-Mail-Versand, E-Post und auch für die Archivierung im PDF-Format zu erstellen. Wir empfehlen allen Entwicklern mit Power i Hintergrund, ihre PDFlib-Lizenz bei Toolmaker zu erwerben um den qualifizierten und legendären Toolmaker-Hotline-Support im Alltag nutzen zu können.